Pressemitteilungen

Internationaler Museumstag – „Netzwerk Museum:  Neue Wege, neue Besucher“

Im Glasmuseum Rheinbach am 13. Mai 2018, von 14:00 – 17:00 Uhr. Täglich öffnen Museen ihre Türen für die Besucher. Anlass für einen Museumsbesuch sind die Sammlungen. Sie erschließen sich jedoch nicht von selbst, Vermittlung ist notwendig. Diese nimmt einen zentralen Platz innerhalb der Museumsarbeit ein und will auch neue Besucher ansprechen, die bislang noch nicht

[weiterlesen…]

Anschriftimpressumpic Glasmuseum Rheinbach Himmeroder Wall 6 53359 Rheinbach E-Mail: Glasmuseum@Stadt-Rheinbach.de Telefon: 02226-917501 (Zentrale) Telefax 02226 917520 Herausgeber:
Stadt Rheinbach Der Bürgermeister Stefan Raetz Schweigelstraße 23 53359 Rheinbach Internetredaktion: Regine Prause Kulturzentrum im Himmeroder Hof 6 53359 Rheinbach E-Mail: Regine.Prause@Stadt-Rheinbach.de Telefon: 02226-917502

Ausstellungen

INSPIRATION NATUR Ronny Klinz – Aquarelle Oiva Toikka – Gläserne Vögel – Ausstellung im Glasmuseum 13.10.2017 – 14.01.2018

Fotos der Ausstellungseröffnung finden Sie hier. Die Ausstellung kombiniert Aquarelle der Rheinbacher Künstlerin Ronny Klinz mit gläsernen Vögeln des finnischen Designers Oiva Toikka aus der Sammlung des Hagener Architekten Horst Linke. Für beide Künstlerpersönlichkeiten ist die Natur eine unerschöpfliche Inspirationsquelle und unerreichte Lehrmeisterin. Beide verbindet eine intensive – wenn auch nicht ausschließliche – Beschäftigung mit

[weiterlesen…]

Ehemalige Glasfachschülerin Ute Herrmann stellt in Rheinbach aus

Die Kunstmalerin Ute Herrmann präsentiert in der Ausstellung „Impressionistische Landschaften im Glaspavillon“ vom 28. Mai bis 18. Juni 2017 Ölgemälde, die ihren ganz eigenen Blick auf die Natur offenbaren. Lichte Stimmung, lebendige Farben und luftige Weiten schaffen in ihren Ölgemälden eine malerische Tiefe, die in der Transparenz des Glaspavillons besonders gut zur Geltung kommen. Erstmals

[weiterlesen…]

Friederun Friederichs – Im schimmernden Bogen von Fluss und Zeit – Faszination Fundglas , Ausstellung vom 12. bis 26. März 2017

im Glaspavillon Rheinbach, Hans-Schmitz-Haus, An der Glasfachschule 4 Sehen Sie hier Bilder der Ausstellungseröffnung. Die Künstlerin Friederun Friederichs hat von der Malerei zum Künstlerbuch als der ihr eigenen künstlerischen Ausdrucksmöglichkeit gefunden. Hier bot sich ihr ein freies Experimentierfeld, in das sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen konnte. Von dem traditionellen Buch in Codexform bis hin

[weiterlesen…]

Events

Kulturelles Erbe: Kreise ziehen – „Junge Kunst – Neue Wege 2018“

 „Junge Kunst – Neue Wege“ ist ein Kreativprogramm für Kinder und Jugendliche, das die Stadt Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis seit 2016 gemeinsam anbieten: Bei Besuchen von besonderen Ausstellungen, Konzerten oder Theatervorstellungen werden die einmalige Vielfalt der rheinischen Kulturlandschaft erforscht und Ideen fürs eigene künstlerische Schaffen gesammelt. Nach den Exkursionen geht es unter Anleitung von Expertinnen

[weiterlesen…]

VVK für die „BücherStimmen“ gestartet

Am Donnerstag, den 22. März um 19:30 Uhr  heißt es im Glasmuseum wieder „BücherStimmen“. Der beliebte musikalische Büchertalk von RHEINBACH LIEST mit den WDR- Sprechern Regina Münch und Martin Groß als Vorleser hat auch diesmal vier interessante Bücherfreunde mit ihrem Lieblingsbuch zu Gast. Für die Musik zwischendurch sorgt das Nachwuchsduo „Tastenschlag“ (Paul Tintelnot, Piano und

[weiterlesen…]

Literatur zum Essen: „Zu Gast im Orientexpress“

Agatha Christie zählt zu den meist gelesenen Autoren der Welt. Anlass für uns, einen ihrer beliebtesten Romane –  „Mord im Orientexpress“ – als Literatur zum Essen zu präsentieren. Die Romane von Agatha Christie haben bis heute eine Zwei-Billionen-Auflage erreicht und wurden in 109 Sprachen übersetzt. Laut UNESCO-Erhebung folgt sie damit der Bibel und Shakespeare an

[weiterlesen…]

Archiv

Ausstellung Birds – Klinz und Toikka

Fotos der Ausstellungseröffnung.

Im Reich der Bienen und Enten ­– Käpt’n Book-Familienfest im Glasmuseum Rheinbach am Sonntag, dem 15.10.2017

Am Sonntag, dem 15.10.2017 von 14:00 bis 17:00 Uhr fand das Käpt’n Book-Familienfest im Glasmuseum Rheinbach statt. Es strömten viele Familien mit kleinen Kindern durch das Museum, die das Familienfest für einen erlebnisreichen Ausflug nutzten. Während des ganzen Nachmittags gab es eine Gravur-Vorführung und Kinder konnten sich auf ein Glas ihren Namen eingravieren lassen. Es

[weiterlesen…]

Silvesterkonzert im Ratssaal des Glasmuseums

Das Konzert findet statt im Ratssaal, Beginn ist 17 Uhr, Einlaß eine halbe Stunde vorher. Der Vorverkauf findet wie immer statt bei der Buchhandlung Kayser, Hauptstr. 28, 53359 Rheinbach. Dieser beginnt ab dem 25.11.2017.  Die Karten kosten wie im Vorjahr 28 EUR pro Person Einheitspreis. Inkl. dieses Preises sind die Vorverkaufsgebühren und 7% MwSt. Ebenso gibt es

[weiterlesen…]